Gürtel & Hosenträger

In diesem Artikel

Du musst über alle Accessoires, die du zu deinem Anzug trägst, nachdenken. Es geht am Ende um das harmonische Ganze.

1. Gürtel

Der Gürtel ist daher genauso wichtig, wie die Krawatte oder die Schuhe (es sei denn, du entscheidest dich für die Hosenträger).

Spiele bei der Gürtelwahl nicht zu viel mit Farben und Mustern. Der Gürtel sitzt sehr nah an deiner Leiste und du möchtest sicher nicht, dass die Gäste immerzu auf deine Leistengegen schielen.

Ein Gürtel ist bei einem gut sitzenden Anzug meist nicht notwendig. Eine gute Anzughose muss allein in der Taille halten. Der Gürtel dient eher als ein visuelles Element – ohne technische Funktion.

Es gibt zwei einfache Regel, die du befolgen solltest:

  1. Wenn du eine Hose der Größe 36 trägst, musst du einen Gürtel der Größe 38 kaufen, was eine größere Größe bedeutet.
  2. Die meisten Gürtel haben 5 Löcher. Es ist das 3. Loch, das verwendet werden sollte, um zu sehen, ob der Gürtel die richtige Größe hat.

Wie wählst du nun die richtige Farbe des Gürtels zu deinem Anzug aus? Es ist ganz einfach.
Die Farbe des Gürtels sollte ungefähr die gleiche, wie die der Schuhe sein. Wie du deine Schuhe wählst, liest du hier.

Lässige Gürtel sind für Chinos und Blazer oder Jeans und T-Shirt. Also eher im Freizeitbereich angesiedelt. Wähle für deinen Anzug eher klassisch und formelle Gürtel. Du solltest bei Anzügen unbedingt bunte Gürtel mit große Logoschnallen.

2. Hosenträger

Hosenträger sind ein sehr originelles Accessoire, das viel Persönlichkeit in dein Outfit bringt. Mit Hosenträgern kannst du ein wenig mit Mustern und Farben spielen, weil sie unter der Anzugsjacke versteckt sind. Bei Hochzeiten solltest du allerdings bei dunklen Farben bleiben, die zur Farbe deiner Schuhe passen.

Unser Tipp:
Trage niemals Hosenträger mit einem Gürtel! Beides hat die gleiche Funktion und sieht in gemeinsamer Verwendung unvorteilhaft aus!

Kategorien
Das könnte dich interessieren

Fehlt dir etwas?

Ist im Artikel etwas unklar? Fehlen dir Informationen oder möchtest du andere Dinge loswerden? Dann freuen wir uns auf deine Nachricht!